Warum im Netz alle Revoluzzer sind

Die nächste RSA-Animation kommt diesmal zu einem Vortrag von Evgeny Morozov und der Frage „The Internet in Society: Empowering or Censoring Citizens?“ Den Vortrag hat Morozov vor zwei Jahren gehalten, trotzdem ist es eine schöne Einführung zu seiner Auseinandersetzung mit dem „Cyber-Utopismus“, die er in seinem Buch „The Net Delusion“ führt. Morozov wird am 8. April in Berlin den Medienkongress „Die Revolution haben wir uns anders vorgestellt“ eröffnen.  (via)

Keine Kommentare

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Kommentare als RSS abonnieren